Produkthighlights

 


»pomSkpGo«

Das Messgerät zur Inspektion der Schneidkantenpräparation

Das ZOLLER »pomSkpGo« eignet sich optimal für die Inbetriebnahme und Abnahme von Verrundungsmaschinen, direkt in der Schneidkörperfertigung und an der Werkzeugein- gangskontrolle. Der Grundaufbau aus Carbon erlaubt den mobilen Einsatz und ermöglicht aufgrund des steifen Aufbaus eine hohe Genauigkeit.
So ist das Gerät innerhalb von nur 5 Minuten am Einsatzort aufgebaut und einsatzbereit.

»pomSkpGo«

ZOLLER »pomSkpGo« Basisaufbau
 

»pomSkpGo«

Universelle Werkzeugaufnahmen
 

»pomSkpGo«

ZOLLER Bildverarbeitung »pomSoft«
 

Wichtige Features:

Technische Daten

  »pomSkpGo«
manuelle Schnellverstellung 200 mm
manuelle Feinverstellung ± 50 mm
Messhöhe 0 - 300 mm
kleinster messbarer Radius mit »skpLite« Messsensor 0,005 mm
kleinster messbarer Radius mit »skpPremium« Messsensor 0,003 mm

Hinweis:
Durch den Einsatz von Werkzeugaufnahmen verringert sich unter Umständen die angegebene Messhöhe.

Software

»pomSoft«

Schnell, einfach und modular gerüstet für jede Anforderung

  • Oberfläche für alle Bildschirmauflösungen
  • Für alle »pom« Inspektionsgeräte
  • Für die Vermessung im Messraum oder in der Fertigung
<b></b>
 

Ausstattung

Media

Downloads

  • Zoller_pomskpgo-broschuere-de
    Broschüre »pomSkpGo«
    (0.95 MB)
  • Epaper-thumb-pomskpgo
    Broschüre »pomSkpGo«

Ihr Mehrwert

  • Carbon Technologie für hohe Mobilität bei gleichzeitig hoher Präzision
  • Die ZOLLER Bildverarbeitung - schnell, intuitiv, vom Wettbewerb unerreicht
  • Universelle Einsatzmöglichkeit bei gleichzeitig einfacher Bedienung
  • Berührungslose Messungen - das heißt keine Schneidenbeschädigung, kein Tasterverschleiß
<b></b>
 
Sie interessieren sich für »pomSkpGo« ?
Dann könnte Sie auch folgendes interessieren:
  • _pomsoft_overview

    ZOLLER

    »pomSoft«
    Die Messsoftware der neuesten Generation